Unser Team

Unser Team der Behinderten Wohngruppe Bad Meltingen zeichnet sich durch eine sehr ausgewogene Zusammensetzung aller Alters- und Ausbildungsgruppen aus. Das Team verfügt über mehrjährige Erfahrung und überzeugt mit einer sehr hohen Sozial- und Fachkompetenz. Jährlich absolvieren wir mehrere Aus- und Weiterbildungen, vor allem in den Bereichen der Pflege und Therapie.

 

Rund 60 Prozent der Mitarbeiter/innen verfügen über einen eidgenössisch anerkannten Fachausweis.

Ob Hilfskraft SRK, Angestellte Gesundheit (AGS), Fachmann/Fachfrau Gesundheit (FaGe), Pflegefachfrau, Fachangestellte Betreuung (FAB), Sozialpädagogin/Heimerzieherin, Fachangestellte Beschäftigung (FaBe), Arbeitsagoge, all diese Berufsbilder sind in der Wohngruppe Bad Meltingen vertreten. Dazu kommen natürlich auch unsere 3 FaGe-Lehrlinge, Küchenchefin, Hauswirtschaftsleiterin, Reinigungskräfte, Lingerieverantwortliche und freiwillige Helferinnen und Helfer sowie die Heimleitung.

Unser Team anlässlich der Weiterbildung "Humorvolle Kommunikation" (Juli 2018). v.l.n.r.: vordere Reihe: Luigj Kabashi, Kayce Kabashi, Enza Zefiretti, Betty Müller, Germaine Wyss, Pia Hänggi, Gina Roma, Nadine Jeger. v.l.n.r. mittlere Reihe: Regula Esposito, Yrymete Ademaj, Christa Brunner, Karin Gasser, v.l.n.r. hintere Reihe: Regula Esposito, Felix Wyss, Anastasia Zeugin, Donat Aebli

Unser Team im allround-Einsatz anlässlich der Weihnachtsfeier 2017.

Unser Team anlässlich der LAP-Abschlussfeier 2016. v.l.n.r.hinten: Ilona Koller, Christa Brunner, Xhemile Ademaj, Kumru Er, Nadia Freudemann, Donat Aebli, Yrymete Ademaj, Regula Esposito, Enza Zefiretti, Andrea Gasser, Miribone Begaj. v.l.n.r. unten: Dila Er, Marco Gysin, Germaine Wyss, Didem Er

Eliane wird immer ein Teil von uns bleiben...

Wir können es noch immer nicht fassen: in der Nacht von Heiligabend auf Weihnachten 2016 ist unsere Eliane von uns gegangen. Noch am Freitag anlässlich unserer Weihnachtsfeier hat sie uns alle mit ihrer Fröhlichkeit und Lockerheit, mit ihrer positiven Art und stets guten Laune angesteckt. Sie hat so viel Freude mit ihren Instrumenten, ihrem Gesang, ihren Ideen fürs Kasperli-Theater in unsere Wohngruppe gebracht.

 

Es gibt keine Worte, um zu beschreiben wie sehr wir dich vermissen...

 

In stiller Trauer

Deine Wohngruppe Bad Meltingen